Rheologische Prüfungen

Mit den rheologischen Prüfungen kann eine Zerstörung von Kunststoffen z.B. durch zu hohe Verarbeitungstemperatur oder zu hoher Feuchtigkeitsgehalt bei der Verarbeitung detektiert werden.

Außerdem können damit die Fließeigenschaften von Kunststoffen ermittelt werden.

  • MFI / MFR
  • Viskositätsbestimmung
  • Flüssigkeitstest